Wie groß kann ein Mixer sein?

Sehr groß! Wir haben gestern unseren Güllebehälter geleert. Allerdings ist die Masse darin nicht homogen, da sie ja über einen längeren Zeitraum „steht!“ Die leichten Teile schwimmen oben (darauf wächst sogar Gras), die schweren fallen nach unten… kennen wir ja alles aus dem Physikunterricht. Um nun 800 cbm Gülle zu bewegen und zu mischen, brauchts dann schon etwas Kraft. Ja, und da kommt der Maschinenring mit seinem Mixer ins Spiel, er kommt auf ein paar Pferden und rührt und rührt und rührt.
Nach ein bis zwei Stunden ist alles gut durch… ab in das Ausbringsfahrzeug und raus auf die Wiese! Coole Sache, oder?

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s